Mano Cornuto & Cornuta \m/

Official Partner Of The Loud

Wurde ja auch mal wieder Zeit.Drei Jahre habe ich das Lärmtrio nicht mehr gesehen.Das erste Mal war fast auf den Tag genau vor 25 Jahren in Hannover. Damals wollte ich die Band unbedingt sehen - in

ZZ TOP - Afterburner (1985)

- Posted in Uncategorized by

"Was, zum Geier, ist das?"Meine erste Reaktion am 30.11.1985 fiel nicht unbedingt zugunsten des neuen Werkes der Bärte aus.Korrekten Hard Rock mit viel Blues gab es früher. Auch wenn sich auf der
Nach dem ersten Hightlight THIN LIZZY freue ich mich auf KAMELOT. Insgesamt kommen 10 Kapellen neu aufs Billing:GOTTHARD mit ihrem neuen Sänger Nic MaederSABATON, zuletzt 2010 dabeiORDEN OGAN,

SAXON - Solid Ball Of Rock (1990)

- Posted in Uncategorized by

Nach einer Phase der unsicheren Schlingerei und schielen auf die Charts, begannen SAXON mit diesem Album von vorne und blasen uns das volle Brett um die Ohren.Ich hatte die Truppe schon eher

Heavy Metal Rider - Onlinespiel

- Posted in Uncategorized by

Zum Daddeln zwischendurch ganz nett gemacht.Der Name ist zwar etwas hochtrabend, aber was solls?Das Spiel ist dafür auch für minderbemittelten Dummbatzen schnell verständlich: Mit dem Motorrad fix
Weiter geht's nach dem 1. Teil.Ich schaue gerne bei blabbermouth.net nach aktuellen Infos.Die Jungs haben ein großartiges Gespür, extrem langweilige Phrasen aus Artikeln und Interviews in die
DEEP PURPLE mit Blackmore auf der Bühne? Klingt wie eine Ente.Wahr geworden ist die Idee tatsächlich 2010 im November beim Auftritt von DEEP PURPLE in Hamburg!Da ist nur dieses winzig kleine

MALMSTEEN, Yngwie J. - Odyssey (1988)

- Posted in Uncategorized by

Der gute Yngwie ist ja irgendwie ein Umschlagplatz für Ex-Rainbow Sänger. Begonnen hat das alles mit ALCATRAZZ und Graham Bonnet, später durfte Doogie White ran, es gab ein Projekt mit DIO und
Lemmy Kilmister und Harald Schmidt. Rock'N'Roll und Dirty Harry.Eine Plauderei auf hohem Niveau für die, die es mögen.Zum dritten Mal ist MOTÖRHEAD bei Harald Schmidt zu Gast und jedes Mal ist es

KINGDOM - Lost In The City (1988)

- Posted in Uncategorized by

Das Teldec Sub-Label Frontrow strebte Ende der 80er die Weltherrschaft in Sachen melodischen Heavy Rock an.So kamen die Herren Jackson und Kolbe, das Epizentrum von EPITAPH, mit neuen Mitstreitern